2018 - Realness

Der Trend, der Luxus neu definiert: statt oberflächlicher Opulenz und Statussymbolen rücken Nachhaltigkeit und Qualität in den Fokus: Kostbar sind Produkte, die innere Werte mit äusserer Schönheit vereinen. Für kommende Generationen geht es nicht mehr darum, möglichst viel zu besitzen. Aber das, was sie besitzen, soll im besten Sinne des Wortes wertvoll sein. Statt Prestige und Status zählen Authentizität und der bewusste Umgang mit Ressourcen.

SEMIS: Knotenstar: Hier zeigen die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec die Besonderheit der tibeti- schen Knotenkunst. Die Schwarz-Weiß-Muster, einmal mit kleinen Punkten, einmal in einer etwas größeren Variante, als Negativ oder Positiv, erzeugen spannende optische Effekte, ab ca. 1.765 Euro – Danskina

 

MITO: Strahlkraft: Diese Leuchte ist wie ein Schmuckstück kunstvoll verarbeitet, verfügt dabei über technische Raffinessen wie intuitive Höhenverstellung, berührungslose Gestensteuerung und UP / down- „Fading“. Und mit dem Feature „Color Tune“ lässt sich die Farbtemperatur situativ einstellen, ab ca. 2.080 Euro – Occhio

 realness
realness

TAMA LIVING: Hat schon heute das Potential, ein Klassiker zu werden: Modulsofa Tama Living zelebriert das Gefühl des Ankommens – mit Polstern, die einen wie auf Wolken schweben lassen, und einem Leder mit weichem Griff, das im Laufe der Jahre immer weiter an Schönheit gewinnt, ab ca. 14.778 Euro –Walter Knoll. Tischleuchte Lightline aus mundgeblasenem Glas, ab ca. 615 Euro – Brokis

 realnessrea
realnessrea

BIGWING: Tafel-Kunst: Der rechteckige Tisch Bigwig aus Nussbaumholz und Leder trägt eine Tischplatte, die mit Einsätzen aus Leder, Kristallglas oder Marmor in verschiedenen Varianten erhältlich ist, ab ca. 14.135 Euro – Giorgetti. Dank der mit Stoff bezogen Polste- rung bietet der Ico Chair auch während eines langen Dinners hohen Sitzkomfort, ab ca. 1.170 Euro – Cassina

 realness
realness
 

Farben wie Terrakotta , Tabak und Kastanienbraun assoziieren klassischen Luxus. Jade, Türkis, Rubin und Grashüpfergrün geben neue Impulse. Kleine Disharmonien werden dabei bewusst erzeugt. Die Farbkontraste wirken erfrischend und revitalisierend und stehen für das klare Umdenken von Luxus und Kostbarkeit.

nach oben