Suche
zurück zur Übersicht Anfrage

Walter Knoll

Fishnet Chair

ab 1.208,00 €

Masse

66 x 84 x 68 cm

Materialien

Stoff

Informationen Close

Archetypische Avantgarde. Damals war er seiner Zeit voraus. Heute zeigt sich sein zeitloser Charakter. Der Fishnet Chair ist klassische Designgeschichte. Mit künstlerischem Impetus webte Sadi Ozis 1959 Fischernetz zwischen das gebogene Stahlrohrgestell - aus Mangel an Materialien in der Türkei der Nachkriegszeit. Und auch in der Neuauflage mit gepolstertem Sitz und Rücken - später von Sadi Ozis mit seinem Sohn, Neptun Ozis, weiterentwickelt - hat der Side Chair nichts von seinem ikonischen Charme verloren. Eine Skulptur im Design, authentisch und von großer Innovationskraft. Aus Kunst wird Design: Ein Stuhl aus grobmaschigem Fischernetz. Dann ein Stuhl aus geflochtenen Schnüren. Hier ein Sessel wie ein tanzender Derwisch. Mit lebendiger Neugier, besonderer Kreativität und künstlerischem Impetus entwickelte Sadi Ozis in den Fünfzigerjahren die ersten modernen Möbel in der Türkei. Skulptural und modern. Organisch und funktional. Elegant und raffiniert. Inspiriert von seiner Kunst und ganz im Zeichen von Zeitgeist und Moderne. Aus wenigen, ungewöhnlichen Materialien wie Draht, Blech oder eben Fischernetz. Heute, über 50 Jahre später, sind die Produkte so aktuell wie damals: zeitlose Ikonen des Designs. Walter Knoll legt die Polstervarianten dieser Entwürfe - damals von Sadi Ozis gemeinsam mit seinem Sohn, Neptun Ozis, weiterentwickelt - wieder auf. Im Gestalten gemeinsamer Werte und mit den Erfahrungen exzellenten Polsterhandwerks.