Salon - La Grandezza

Während in anderen Teilen der Erde die Prunksucht auf dem Vormarsch ist, pflegen Europäer eine subtile Salonkultur. Grandezza?

202 8 von Piero Lissoni
202 8 von Piero Lissoni
Xilos in schwarz gebürsteter Eiche
Xilos in schwarz gebürsteter Eiche

Durchaus, aber mit Understatement und Fingerspitzengefühl. Denn Leder, Samt und Seide propagieren eine Gemütlichkeit mit Stil. Ihr Tatort? Der Salon. Und der ist mehr als ein großer Saal, wie der Duden schreibt. Er ist Empfangszimmer, repräsentativer Raum, vor allem aber ein Ort der Gesellschaft: Man kommt entspannt zusammen, lacht, trinkt, liest, musiziert und diskutiert.

Dafür braucht es die passenden Zutaten: komfortable Ledersessel und samtbezogene Sofas, elegante Teppiche, Beistelltische in Glas, Bronze und Naturstein, aber auch Spiegel, Kommoden und - nicht zu vergessen – das richtige Licht. Das subtile Zusammenspiel von Mobiliar, Kunst und Accessoires will wohlüberlegt sein. Denn je hochwertiger die Materialien und ihre Verarbeitung, desto anspruchsvoller das Ambiente. Einrichtung ist schließlich auch immer ein Spiegel unserer Kultur!

Jaan Living von Walter Knoll
Jaan Living von Walter Knoll
Ray von Antonio Citterio
Ray von Antonio Citterio

Photos: © Micheal Cullen 

 
nach oben