Rubellis Königreich der Stoffe

Seit über 125 Jahren schmücken Rubellis unvergleichlich gewebte Brokate, Damaste, Lampasstoffe, Samte und Seiden Prachtbauten auf der ganzen Welt. Vom Dogenpalast in Venedig bis zum Moskauer Bolschoi Theater, dessen Gold durchwirkter Bühnenvorhang auf den Handwebstühlen des Stoffediteurs entstand.

Rubelli Stoffe
Rubelli Stoffe
Rubelli Stoffe
Rubelli Stoffe

Das Archiv des venezianischen Familienunternehmens gleicht folglich einer stilistischen Aservatenkammer. Zur Architektur Biennale in Venedig präsentierte das Traditionsunternehmen in seinem Stammhaus, dem Palazzo Corner Spinelli auch Zeitgenössisches im großen Stil: mit Oversize-Mustern, hochgezoomten Landschaften und Rapporten die von Mini auf Maxi skaliert wurden. Den Textures of Venise auf der Spur, zeigt architare nun eine Quintessenz der spannendsten Neuigkeiten in seinen Räumlichkeiten. Darunter so schillernde Neuentwürfe wie Tricono oder Semper Augustus.

Weitere Infos unter www.rubelli.com

Barbara Benz mit Rubelli Stoffen
Barbara Benz mit Rubelli Stoffen

Photos: © Julian Baumann

 
nach oben