Barbara Benz im Interview mit Wolfgang C.R. Mezger

Auf der Suche nach dem Genialen entwirft Wolfgang C.R. Mezger Sonnenliegen, Stühle, Sideboards und mal eben eine hochkomplexe Medienstehle für Walter Knoll.

Funktionalität okay, aber wo bleibt bitte schön die Poesie, die sonst die Arbeiten des genialen Tausendsassas prägt? „Materialien, die richtig eingesetzt werden, sind schön“, betont der renommierte Industriedesigner. Das gilt folglich auch für einen Medienwand oder einen Rasierapparat. Mezgers Liebeserklärung an die Materie seiner Arbeit spiegelt sich in der Vielfalt seiner Entwürfe. Und in den Titeln die sie tragen: Exec-V, Headoffice, Stage oder Icon. Als notorischer Grenzgänger hat er maßgeblich zur Entwicklung des modernen Büros beigetragen. Und an welcher neuen Ikone arbeitet Mister Executive Office aktuell? Wir sind gespannt.

Im Gespräch mit Wolfgang C.R. Mezger
Im Gespräch mit Wolfgang C.R. Mezger

Photo: © Volker R. Kumpf

 

Produke Online entdecken

nach oben